../icons/Logo.pngPraktische Elektronik


Verschiedene Arten und Typen von Transistoren und MOSFET werden vorgestellt


list.png

Transistoren und MOSFET

Transistoren und MOSFETs werden als Verstärker und Schalter eingesetzt. Es gibt sie als NPN-Transistoren, PNP-Transistoren, N-Kanal-MOSFETs und P-Kanal-MOSFETs.

Symbole

Transistoren.png

Wirkung

Transistoren

  • Durch einen Strom von der Basis zum Emitter wird ein NPN zwischen Kollektor und Emitter leitend.
  • Durch einen Strom vom Emitter zur Basis wird ein PNP zwischen Kollektor und Emitter leitend.
  • Ströme und Spannungen sind beim PNP-Transistor im Vergleich zum NPN-Transistor negativ.
  • Transistoren sind stromgesteuert.

MOSFET

  • Durch eine positive Spannung zwischen Gate und Source wird der N-Kanal-MOSFET zwischen Drain und Source leitend.
  • Durch eine negative Spannung zwischen Gate und Source wird der P-Kanal-MOSFET zwischen Drain und Source leitend.
  • Ströme und Spannungen sind beim P-Kanal-MOSFET im Vergleich zum N-Kanal-MOSFET negativ.
  • MOSFETs sind spannungsgesteuert.

Typen

Bezeichnung Typ Spannung Strom Gehäuse Logik
BC327 PNP -45V -800mA TO-92 C_ok
BC807 PNP -45V -800mA SOT-23-3 C_ok
BC337 NPN 45V 800mA TO-92 C_ok
BC817 NPN 45V 800mA SOT-23-3 C_ok
BCV61 NPN-Doppeltransistor 30V 100mA SOT-143
BCV62 PNP-Doppeltransistor -30V -100mA SOT-143
BD135 usw NPN 45V bis 100V 1,5A TO-125 C_questionmark
BD136 usw PNP -45V bis -100V -1,5A TO-125 C_questionmark
2N7000 N-MOSFET 60V 200mA TO-92 C_questionmark
BSS138 N-MOSFET 50V 200mA SOT-23-3 C_ok
BUZ11 N-MOSFET 50V 30A TO-220 C_cancel
IRF7210 P-MOSFET -12V -12A SO-8 C_ok
IRF7410 P-MOSFET -12V -13A SO-8 C_ok
IRF7470 N-MOSFET 40V 8,5A SO-8 C_ok
IRF9310 P-MOSFET -30V -16A SO-8 C_cancel
IRFZ24N N-MOSFET 55V 12A TO-220 C_cancel
IRLML6244 N-MOSFET 20V 5,1A SOT-23-3 C_ok
IRLML6346 N-MOSFET 30V 2,7A SOT-23-3 C_ok
IRLML6402 P-MOSFET -20V -2,2A SOT-23-3 C_ok
NDP6020P P-MOSFET -20V -24A TO-220 C_ok
NDP6060L N-MOSFET 60V 48A TO-220 C_ok

Logik bedeutet, dass der Transistor bzw. MOSFET von Logikschaltungen mit einer Betriebsspannung von 5V oder weniger angesteuert werden kann.

Attention >

THT und SMD

Montage von Bauelemente auf Leiterplatten

THT (Through Hole Technology) Durchsteckmontage

  • Die Anschlüsse von THT-Bauelementen werden durch Löcher in der Platine gesteckt und von unten verlötet.
  • THT-Bauelemente werden auf der Oberseite der Platine montiert.
  • Bedrahtete Bauelemente wie Widerstände und Kondensatoren werden in THT montiert. Dazu müssen die Anschlussdrähte entsprechend gebogen werden.

SMD (Surface Mounted Device) Oberflächenmontage

  • SMD-Bauelemente benötigen keine Bohrungen, sondern werden direkt auf Kupferpads gelötet.
  • SMD-Bauelemente können auf beiden Seiten einer Platine montiert werden.