../../icons/Logo.pngPraktische Elektronik


Aufbau einfacher elektronischer Schaltungen.


list.png

Aufbau von Schaltungen

Wir beschäftigen uns mit dem Salz der Elektronik und lernen, wie Schaltungen aufgebaut werden.

Attention >

KiCad

Die in der Praktischen Elektronik vorgestellten Schaltungen wurden mit dem CAD-Programm KiCad erstellt. Das Layout und der Aufbau der Schaltungen ist meistens für Lochrasterplatinen erstellt. Manche Darstellungen weichen von der üblichen Darstellung ab.

Dieses wird in Darstellung in Kicad beschrieben.

Die Praktika

  • Für unsere Praktika, aber auch für die Entwicklung eigener Schaltungen brauchen wir den
  • Für den endgültigen Aufbau unserer Schaltungen benötigen wir einige Techniken:
  • Zur Demonstration der Vorgehensweise werden wir einen
Attention >

Lochrasterplatinen

In der Praktischen Elektronik wird in erster Linie der Aufbau auf Lochrasterplatinen verwendet, weil

  • er relativ schnell zum Ziel führt,
  • wir unsere Fähigkeiten nach und nach erwerben können,
  • wir Einzelstücke erstellen und
  • wir Spaß am Aufbau haben.
Attention >

Geätzte Leiterplatinen

sind für den professionellen Aufbau in Serien geeignet.

Für den Amateur

  • erfordern sie einen hohen Aufwand,
  • verzeihen keine Fehler,
  • weil eine Korrektur meistens nicht möglich ist und
  • überfordern Anfänger.