../icons/Logo.png

Praktische Elektronik


LED berechnet den Vorwiderstand für LEDs


Home

Tools

ElBuddy

Installation

Download


LED berechnet den Vorwiderstand für LEDs

Berechnung des Vorwiderstands für in Reihe geschaltete LDEs.

ElBuddy_LED_Dialog_s.png
Bild 1: Dialog LED
  • Zuerst die Farbe und die Anzahl der LEDs auswählen.
  • Die Spannung an den LEDs wird angezeigt.
  • In die drei Felder Spannung, Strom und Widerstand können Werte eingetragen werden.
  • Es werden jeweils zwei Werte benötigt, um den dritten zu Berechnen.
  • Bei Betätigen des entsprechenden Buttons wird der aktuelle Wert überschrieben.
  • Im Feld für Widerstand kann der zu dem aktuellen Wert passende Widerstand aus der E-Reihe gewählt werden. Werden dann Strom oder Spannung berechnet, wird der Wert der E-Reihe genommen.
  • Die Spannung muss groß genug sein um die LEDs zu treiben. Die Spannung der LEDs hängt von der Farbe der LEDs und deren Anzahl ab. Außerdem muss noch eine Reserve für den Vorwiderstand vorhanden sein.
  • Die Gesamtleistung der LEDs und am Vorwiderstand werden berechnet.

Hilfe in ElBuddy LED

In ElBuddy ist eine Hilfe integriert:

  • eine Ballon-Hilfe erscheint, wenn mit der Maus über ein Element der graphischen Oberfläche gefahren wird.
  • Der Button help öffnet die Hilfe zu ElBuddy.
  • Die Ballon-Hilfe kann mit BalloonHelp.png ein und ausgeschaltet werden.
  • Mit der Taste <F1> wird eine Hilfe-Seite zu ElBuddy LED angezeigt.
  • Mit der rechten Maustaste wird eine Hilfe-Seite zu ElBuddy LED angezeigt.
  • LED.png ElBuddy enthält eine integrierte Hilfe, die LED beschreibt.