../../icons/Logo.png

Praktische Elektronik


Messungen an einem einfachen Netzgeräts mit einstellbarer elektronischer Sicherung.


Home

Kleine Projekte

Netzgerät mit elektronischer Sicherung

Messungen am Netzteil mit Stromwähler

Inhalt


Messungen am Netzteil mit Stromwähler

Aufbau auf Steckbrett

Netzteil_prinzip_Test_s.png
Bild 1: Die Testschaltung

Messungen

Die Spannungen werden gegen Masse gemessen, d.h. Spannung am Ausgang des Timer 555 wird durch den Ausgang beeinflusst. Das ist unerheblich, da der Ausgang des Timers in erster Linie zur Synchronisation der Messungen verwendet wird. Der Masseanschluß ist um die Messspannung des Stroms höher als Minus der Stromquelle, maximal 1,25V. Von Masse aus gesehen kann Minus bis zu 1,25V negativer sein.

Die rechts angezeigten Messwerte beziehen sich auf den Ausgang, die blaue Messung.

Messung_2.png

22Ω geschaltet @200mA

Messung_3.png

22Ω geschaltet || 100Ω Last @500mA

Messung_4.png

2 * 22Ω || geschaltet || 100Ω Last @500mA

Messung_5.png

3 * 22Ω || geschaltet || 100Ω Last @500mA

Messung_6.png

4 * 22Ω || geschaltet || 100Ω Last @500mA

Messung_7.png

2 * 22Ω || geschaltet || 100Ω Last @200mA

Messung_8.png

100Ω geschaltet @200mA

Messung_9.png

100Ω geschaltet @100mA

Messung_10.png

100Ω geschaltet @50mA

Messung_11.png

100Ω geschaltet @20mA

Messung_12.png

100Ω Last @20mA Eingang geschaltet

Messung_13.png

100Ω Last @50mA Eingang geschaltet

Messung_14.png

100Ω Last @100mA Eingang geschaltet

Messung_15.png

100Ω Last @200mA Eingang geschaltet

Messung_16.png

22Ω Last @200mA Eingang geschaltet

Messung_17.png

2 * 22Ω || Last @500mA Eingang geschaltet

Messung_28.png

Ausgang offen @500mA Eingang geschaltet

Messung_22.png

Ausgang offen @20mA Eingang geschaltet

Messung_27.png

220µF Kondensator am Ausgang @20mA Eingang geschaltet

Messung_26.png

220µF Kondensator am Ausgang @500mA Eingang geschaltet