../icons/Logo.png

Praktische Elektronik


Dioden lassen Strom nur in eine Richtung fließen.


Home

Bauelemente

Dioden

Inhalt


Dioden

Typ Bezeichnung Flussspannung Strom max Sperrspannung Gehäuse
Silizium 1N4148 1V 150mA 100V DO35
Silizium 1N4004 1V 1A 400V DO41
Schottky 1N5818 0,55V 1A 30V DO41
Schottky MBR1045 0,5V 5A 45V TO220

Sie sperren in eine Richtung, Gleichrichter

Symbol

Diode_Symbol.png
Diode
Schottky-Diode_Symbol.png
Schottky-Diode

Wirkung

Der Strom fließt nur in der gezeichneten Richtung von Puls nach Minus.

Gehäuse

DO35.png

DO35-Gehäuse (Glas) mit 4mm Länge
Der weiße/schwarze Ring ist die Kathode.

DO41.png

DO41-Gehäuse (Kunststoff) mit 6mm Länge
Der weiße Ring ist die Kathode.

TO220.png

TO220-Gehäuse (Kunststoff mit Kühlfläche) Die Anschlussbelegung sit nicht einheitlich. Ein Anschluss ist mit der Kühlfläche verbunden. Die Pins haben einen Abstand von 2,54mm.

Bei höheren Strömen muss das Gehäuse auf eine Kühlfläche oder einen Kühlkörper montiert werden.

Beim MBR1045 ist der Anschluss 2 nicht vorhanden. Die Anode ist Pin 3. Die Kathode liegt an Pin 1 und an der Kühlfläche 4.

Regeln